Fotogalerie
  
Gyrenbad-Bridge Sommer 2018
 
 
14 Paare frönen in der angenehm kühlen Laube ihrem Hobby.
 Die Präsidentinnen für einmal nicht mit- sondern gegeneinander
 
Frühlingsturnier 2018

 
   
 Pia begrüsst die rund 30 TurnierteilnehmerInnen....  ...und schon bald geht's los.
   
 Gelöste Stimmung vor der zweiten Turnierhlfte  Die überraschenden und überraschten Turniersieger
 
Triangulaire 2018
 
   
 Haia Müller empföngt den Siegerpokal.  Maria Lenz, Präsidentin des BC-Schaffhausen, gratuliert unserem erstplatzierten Paar.

 Mitgliederversammlung 2018
   
 Es ist 19.00 Uhr, die Versammlung könnte beginnen. (Auf wen warten wir wohl noch?)
  
 Und schon sind alle da. Erika Werner eröffnet die Versammlung, die nur eine halbe Stunde dauert.
 :
 Gyrenbad-Bridge im Dezember 2017
   
 Im Freien liegt Schnee, in der gemütlichen Stube wird Bridge gespielt. 
 
11 Equipen "kämpfen" um den Turniersieg.
 :
   
 Der Spielplan will wohl durchdacht sein.
 
  
Die Clubmeisterin 2017 (Kamelia Balabanova) für einmal nicht mit, sondern gegen den Vorjahresmeister (Martin Bigler)

 Chlausturnier 2017
 Das Turnier startet mit 30 TeilnehmerInnen pünktlich um 13 Uhr.
 
 
 Wer behält die Oberhand, die Winterthurer Holländer oder die englischen
 Schaffhauserinnen?
 :
 Gut, gibt's einen kompetenten Turnierleiter.
 
 In der Turniermitte können die Bäuche gefüllt werden.
 :
Und nach der Rangverkündigung musiziert der "Chlausersatz"....  und sorgt für gute Laune.
 
Bridge-Fortsetzungskurs 2017 mit Fernando Piedra
 
Ein kompetenter Bridgelehrer macht das Spiel etwas einfacher.  Viele Blätter, viele Konventionen, viel Hirnakrobatik...

Bridgeferien 2017 in Lechbruck
 
Schönes Wetter - zufriedene Gesichter

 Eines der zahlreichen Turniere ist startklar. Danke Britta!

 Kann Pia den Kontrakt erfüllen?

 Reiseleiterin und Co-Präsidentin freuen sich auf ein feines Essen.

 Frau wartet, bis alle andern Tische endlch auch fertig sind.

 Wie reizen wir am besten?

 
Spielleitungskurs für den Vorstand

OZT-Derby BCW2 gegen BCW3
Janine Benz bespricht mit dem Vorstand die wichtigsten Spielleiterprobleme.
 
Gemütliches Beisammensein nach dem internen Kräftemessen


Bridge & Brunche 2017 in Schaffhausen
 
Rangverkündigung nach dem Turnier

Sie sind mit ihren 3. Plätzen sichtlich zufrieden.


Bridge-Schnupperkurs 2017
 
Brigitte Vollenweider begrüsst rund 20 Teilnehmerinnen.

Dank "Minibridge" können schon bald die ersten Hände gespielt werden.

Und immer wieder tauchen Fragen auf.

Währenddessen findet im Nebenraum das übliche Donnerstagsturnier statt.


OZT-Runde 2017 gegen Schaffhausen
 
Das Rechnungsbüro bei der Arbeit

Nach dem Spiel werden die Gäste aus Winterthur verwöhnt.